Business Agility Coach

Ziel des Business Agility Coach Zertifizierungsprogramms ist es, den Wissenstransfer agiler Werte und Prinzipien herzustellen um diese dann in der Praxis erfolgreich einzusetzen.

Die Transition auf agile Arbeitsweisen bedeutet für Unternehmen eine große Umstellung in allen Bereichen. Angefangen von den Entwicklungsprozessen über organisatorische Änderungen bis hin zur agilen Führung.

Häufig stellt sich die Frage, wie können wir diesen Wandel vollziehen und wer unterstützt uns dabei.

Werden Sie zum professionellen agilen Enabler in Form eines zertifizierten „Business Agility Coaches“ – sei es als Führungskraft, Mitarbeiter von Abteilungen wie Personal, Procurement, Vertrieb, Entwicklung, IT, Revision, Organisationsentwickler, Trainer oder Berater. Unterstützen Sie als Agiler Coach Organisationen und deren Mitarbeiter bei der kulturellen Veränderung und dem Wechsel auf agile Arbeitsweisen.

Das Zertifikat zum Business Agility Coach basiert auf internationalen angewandten Standards und Praktiken. Es orientiert sich hauptsächlich am agilen Manifest und dem Scrum Guide. Die angebotene Zertifizierung und der Lehrplan haben zur Aufgabe, agiles Wissen und Expertise in Organisationen sinnvoll zu etablieren und einzusetzen. Es wird vor allem auf die Vermittlung dieses Wissens und der zugrunde liegenden Werte eingegangen. Das Zertifikat ist unabhängig vom Entwicklungsgegenstand und der jeweiligen Organisationsform.

Aktuell ist ein Online-Zertifizierungsprogramm und ein Open Assessment verfügbar:

Die Zertifizierung zum Business Agility Coach ist eine Akkreditierung, die die Expertise im Bereich Agilität und deren Anwendung nachweisen. Um die Zertifizierung zu erlangen, müssen die Kandidaten eine Prüfung mit 75 Mulitple-Choice-Fragen mit einem Ergebnis von 75% absolvieren.